Auch andere Zeremonien gestalte ich gerne für Sie und mit Ihnen gemeinsam!

... Willkommensfeier – wie schön, dass Du geboren bist, wir hätten Dich sonst sehr vermisst. Sie können mit einer Taufe nicht mehr so viel anfangen, möchten aber Ihr Kind begrüßen und ihm etwas mitgeben für sein Leben. Sie erbitten den Segen Gottes oder drücken mit einem anderen Ritual Ihre Freude über Ihr Kind aus.

... Jahrestage feiern – Sie schauen zurück auf eine lange Zeit (25 Jahre etc.) mit Ihrem/r PartnerIn. Es gab Höhen und Tiefen, Schönes und Schweres und es ist Ihnen eine Feier und eine Ansprache wert!

2. Ja oder Erneuerung des Treueversprechens – da gab es eine schwere Krankheit, eine Krise, die alles in Frage gestellt hat, und nun konnten Sie diese gemeinsam bewältigen und wissen den Menschen an Ihrer Seite neu zu schätzen, Ihre Liebe hat sich vertieft … – und nun empfinden Sie, dass Sie das feiern möchten in einem Fest, dass Sie den Neubeginn festmachen möchten in einer Feier! Machen Sie es vor Ihrem Freundes- und evtl. Familienkreis fest und feiern Sie dieses Ereignis!

Alles beginnt damit, dass ich mir Zeit nehme, Sie, Ihre Wünsche, Vorstellungen und Ideen kennenzulernen. Darin legen wir das Fundament für eine gute Zusammenarbeit, die am Ende zu dem von Ihnen gewünschten Ergebnis führt oder Sie sogar noch überraschen kann.

© Frank Bärwaldt 2018   ǀ   ImpressumKontaktPartnerÜber mich